Marktterminologie - Daten

printer.gif (252 Byte) Druckversion

home / basics / term_daten

...mehr

 

Kasse: (Spot:)
Valutierung grundsätzlich zwei Banktage ab "heute".

Mögliche Ausnahmen sind der kanadische Dollar (CAD) sowie der Hongkong-Dollar (HKD).

Reguläre Daten/Zeiträume: fixe Daten:
1 Woche, 1 Monat, 2 Monate, 3 Monate, 6 Monate sowie 1 Jahr, in der Regel ab Kasse-Valuta bzw. in einigen Fällen ab "heute" auf einheimischen Geldmärkten.

IMM-Daten:
Die vier Daten, auf die Financial-Futures-Kontrakte an der International Monetary Market (IMM) Division der Chicago Mercantile Exchange gehandelt werden. Es handelt sich hierbei um den jeweils dritten Mittwoch im März, Juni, September und Dezember.

Gebrochene Daten: (Odd/broken/cock-dates:)
Daten, die nicht mit den vorstehend genannten regulären Daten übereinstimmen.

Kurze Termine: (Short-dates:)
Fälligkeiten unter einem Monat.

Overnight O/N:
Valuta "heute gegen morgen" (bzw. gegen den nächsten Geschäftstag).

Tom-next T/N:
Valuta "morgen (nächster Geschäftstag) gegen den folgenden Geschäftstag (Kasse/Spot-Valuta)".

Spot-next S/N:
Valuta "Kasse/Spot gegen den folgenden Geschäftstag".

Eine Woche:
Valuta "Kasse/Spot gegen eine Woche ab dem Kasse/Spot-Datum" im Devisenhandel.
Valuta "heute gegen eine Woche ab heute" in nationalen Geldmärkten.

Tom - week:
Valuta "morgen (bzw. nächster Geschäftstag) gegen eine Woche ab diesem Datum".

Turn of the month:
Valuta "letzter Geschäftstag des Monats gegen ersten Geschäftstag des nächsten Monats".

Spot against end month: End of the month:
Valuta "Kasse/Spot gegen den letzten Geschäftstag des Monats".

Turn of the year:
Valuta "letzter Geschäftstag des Jahres gegen ersten Geschäftstag des nächsten Jahres".

Forward - forward: (Fwd/Fwd)
Valuta "beliebiges Termin/Forward-Datum gegen beliebiges anderes Termin/Forward-Datum".
Dies kann sich sowohl auf Geldmarkt- als auch auf Devisen-Instrumente beziehen.

 

weiter zu [Währungsoptionen]

Einführung
Devisen und Geldmarkt
[Fälligkeitsdaten]
Währungsoptionen
Zinsderivate
Sonstige Terminologie

 

Bücher

FX and Money Markets
FX and Money Markets
Reuters

Mastering Forgein Exchange and Money Markets
Mastering Foreign Exchange and Money...
Paul Roth

The Forgein Exchange and Money Markets Guide
The Foreign Exchange and Money Markets Guide

Dieser Abschnitt stellt kein vollständiges Verzeichnis aller Begriffe und Instrumente dar, sondern soll vielmehr eine Erläuterung der marktüblichen Auslegungen der hierin enthaltenen Terminologie und Produkte liefern.

Stand: 23.12.2001

Quelle: ACI Model Code