EUREX Links

home / eurex / links

Info

EUREX-Learning Portal
https://trainingscenter.deutsche-boerse.com/l-portal/index.php
Machen Sie aus Wissen Geld! Das Trainingscenter der Gruppe Deutsche Börse, eine der erfolgreichsten Börsenorganisationen weltweit, öffnet Ihnen mit dem Lernportal das Tor zu Schulungen rund um den Kapitalmarkt. Kaum gelernt, schon können Sie Ihr frisches Know-how gewinnbringend nutzen.

Hier findet Ihr auch den kompletten Fragenkatalog zum Download !

EUREX-Seminarkatalog
https://trainingscenter.deutsche-boerse.com/catalog/index.php
Geben Sie Ihren Suchbegriff ein und wählen Sie dann aus, wo Sie diesen Begriff suchen lassen möchten: nur innerhalb der Rubrik Seminare, bei den WBTs (Web-Based-Trainings), CBTs (Computer-Based-Trainings), in den Begleitmaterialien oder in allen diesen Rubriken.
EUREX-Seminare für Privatanleger
http://www.eurexchange.com/retail/seminars_de.html
Eurex bietet zusammen mit Börse Online Seminare über jeweils zwei oder drei Abende in mehreren deutschen Städten und in Zürich an. In den Veranstaltungen werden Kenntnisse über die Grundlagen von Optionen und Futures, Kennzahlen zur Optionsbewertung sowie Handelsstrategien vermittelt. Die Seminare richten sich an interessierte Privatanleger.
EUREX-Broschüren  
- Eurex-Produkte
icon_pdf_de.gif (913 Byte) (413KB)
alle an der Eurex gehandelten Produkte
- Produkte und Strategien im Kapitalmarktbereich
icon_pdf_de.gif (913 Byte) (555KB)
In der vorliegenden Broschüre werden die an der Eurex gehandelten Kapitalmarkt-kontrakte vorgestellt und deren wichtigste Anwendungsmöglichkeiten beschrieben. Als Kapitalmarktkontrakte werden Futures auf festverzinsliche Wertpapiere („Kapitalmarkt-Futures“) und Optionen auf Kapitalmarkt-Futures bezeichnet. Für ein besseres Verständ-nis dieser Kontrakte werden zuvor die grundlegenden Eigenschaften von festverzinslichen Wertpapieren und die Kennzahlen zu ihrer Analyse erläutert. Grundkenntnisse über das Wertpapiergeschäft werden dabei vorausgesetzt. Die Ausführungen zu festverzinslichen Wertpapieren beschränken sich jedoch im Wesentlichen auf jene Titel, die Kapitalmarkt-kontrakten der Eurex zugrunde liegen.
- Produkte und Strategien im Aktien- und Indexbereich
icon_pdf_de.gif (913 Byte) (685KB)
Charakteristika derivativer Finanzinstrumente, Optionen, Futures, Kombinationen
- Eurex - Der Europäische Derivatemarkt
icon_pdf_de.gif (913 Byte) (360KB)
umfassende Eurex Darstellung; Entstehung, Aufbau, Produkte, Clearing u.v.m.
computer based training  

-futures

Ähnlich wie das Programm für den Bereich Optionen vermittelt Ihnen das PC-Lernprogramm "Alles über Eurex-Futures" eine Fülle an Wissen, so dass nur wenige Lücken offen bleiben werden. Neben einer ausführlichen Darstellung der Eurex als Börse, der Organisation und dem Risk Based Margining erhalten Sie umfangreiche Informationen über die Futures als Produkt.

-options

Das PC-Lernprogramm "Alles über Eurex-Optionen" ist mit seinem Titel wö rtlich zu nehmen; hier finden Sie buchstäblich alles: Ausfü hrliche Darstellungen zu den Grundlagen von Optionen und zu den gehandelten Basiswerten, Informationen zur Preisbildung, Kontraktspezifikationen, Absicherungsstrategien, spekulative Strategien und vieles mehr.
Future und Optionen
http://www.wbag.at/d/dservice/d_s_fuo.html

auch als PDF

Grundlageninformationen der Wiener Börse
Diese OnlineBroschüre zeigt Ihnen, wie Sie die Möglichkeiten, die sich aus den neuen Finanzinstrumenten ergeben, am besten nutzen können. Der Schwerpunkt der Darstellungen liegt dabei auf den Aktien- bzw. Indexinstrumenten
Basisinformationen für Börsentermin- und Optionsgeschäfte (Futures und Options)
http://www.members.aol.com/agorski200/basisinf.html
Grundlageninformationen des traderclub.de
Bewertung von Optionen
http://finance.wiwi.uni-karlsruhe.de/Lehre/SemOpt/BS_CRR/opt00.htm
Optionen als Finanzinstrumente, die Derivate anderer Finanzkontrakte darstellen, wurden erst in den 70er Jahren wissenschaftlich analysiert und haben auf den Märkten in den 80er Jahren ihren großen Durchbruch erfahren.
Professionelles Optionsgeschäft
http://finanzportal.wiwi.uni-sb.de/opt/Inhalt.htm
(Auszug aus der Buchform)
Johannes Welcker, Jörg W. Kloy, Klaus Schindler, Jörg Audörsch
Strategien / Börsentermingeschäfte
http://www.finanzthema.de/index.htm
bei www.finanzthema.de TIPP
Grundlagen, Kontrakte, Hedging, Straddle u.v.m.

EUREX  Kurse

zumthema.gif (161 Byte)

EUREX Kurse
money market
capital market
equity market

Das grossen Buch der EUREX
Das grossen Buch der EUREX

Julian Wallner u.a.

Optionen und Futures verstehen
Igor Uszczapowski
EUREX Tipp
zur Prüfungsvorbereitung

[mehr Bücher....]

Stand: 27.12.2001